Ernte & Trocknen

  • Die Wasserhyazinthen werden je nach Wassertiefe zu Fuß oder aus dem Boot geerntet. Wurzeln, Blüten und Blätter werden entfernt und die Stängel in großen Bündeln abtransportiert.

    Anschließend werden sie gewaschen, zu kleineren Bündeln sortiert und für sieben Tage in der Sonne getrocknet. So wird das Material auf natürliche Art konserviert und bleibt, jetzt frei von Schädlingen und Pilzen, viele Jahre haltbar.